JU-Bezirksvorsitzender Tobias Zech, MdB zu Gast bei der JU Wolfratshausen

Am 17. September 2015 beehrte MdB Tobias Zech die Junge Union Wolfratshausen mit seinem Besuch. Nach Grußworten vom Ortsvorsitzenden Andreas Ofenbeck und Kreisvorsitzenden Benedikt Hundegger vermochte es der junge Außenpolitiker die circa zwanzig anwesenden Gäste mit seinem detailreichen Vortrag zum Thema "Die Welt im Umruch? - Die aktuellen Krisen in Europa und dem Nahen Osten." hinsichtlich der Komplexität der dortigen politischen Gemengelage zu sensibilisieren. Nach dieser Rede, die mit großem Interesse verfolgt wurde, schloss sich die Diskussionrunde an, in welcher MdB Zech den Anregungen und Sorgen der Zuhörerschaft Rede und Antwort stand. Dabei wurde deutlich, dass die derzeitige globale Lage die politischen Lenker vor schwierige Entscheidungsprozesse stellen wird.


Foto: V.l.: Dominik Stallein, Matthias Sailer ( beide JU-Orga-Team), MdB Tobias Zech, JU-Ortsvorsitzender Andreas Ofenbeck

JU-Ortsvorsitzender Andreas Ofenbeck und JU-Oberbayern-Bezirksvorsitzender Tobias Zech, MdB, bei der Reichung der Geschenke zum Dank für den gelungenen Vortrag.